VfB – vereint“ stellt sich vor

Als durch Vorstandsmitglied, Mirko Hellmers, im Frühjahr diesen Jahres ein Vortrag über die  angestrebte Vereinsentwicklung gehalten und in diesem Zusammenhang verschiedene Vereinsprojekte vorgestellt wurden, hörten die knapp 60 Vereinsmitglieder bei einem Projekt besonders interessiert zu. Hierbei handelte es sich um die Arbeitsgruppe „soziales Engagement“.

Unmittelbar nach der Veranstaltung bekundeten sowohl aktive, als auch passive Vereinsmitglieder ihr Interesse in solch einer Arbeitsgruppe aktiv mitzuwirken.

Nach einigen Gesprächen und Zusammenkünften wurde dann am 01.07.2018 die soziale Gruppe „VfB – vereint“ gegründet.   

Zielsetzung dieser sozialen Gruppe und des Vereins ist es, sich neben der täglichen Vereinsarbeit als Sportverein der Stadt Wiesmoor zukünftig noch intensiver sozial und gesellschaftlich zu engagieren.

Nachdem man bereits vor Gründung der sozialen Gruppe Gespräche mit einer führenden Mitarbeiterin der „Werkstätten für behinderte Menschen“ (WfBM) geführt hatte, wurden die besprochenen Ideen mit Gründung der Gruppe „VfB – vereint“ in die Tat umgesetzt.

So folgten am 26.08.2018 insgesamt 25 Mitarbeiter und Bewohner einer Einladung des VfB um gemeinsam das Spiel unserer I. Herren Mannschaft gegen TB Twixlum zu verfolgen. Während eines gemeinsamen Grillens stellte der VfB der „WfBM“ Dauerkarten für die Spiele unserer Herrenmannschaften zur Verfügung.

Das bisherige Highlight folgte dann am 19.09.2018. Eine Auswahl unseres Vereins absolvierte ein Freundschaftsspiel gegen die Mannschaft der „WfBM“. (siehe gesonderten Bericht in diesem Heft)

Die Dankbarkeit und Freude die unserer Gruppe, sowie die anwesenden Vereinsmitgliedern zu Teil wurde, kann mit Worten schwer beschrieben werden und gibt den Mitgliedern von „VfB – vereint“ eine große Motivation die Arbeit fortzuführen.

An dieser Stelle können wir nur jeden herzlich einladen an den gemeinsamen Veranstaltungen mit der „WfBM“ teilzunehmen.

Die nächste Veranstaltung ist bereits in Planung. Gemeinsam mit der „WfBM“ wird er VfB ein „vereinsinternes Neujahrsturnier“ in der „VfB – Arena“ organisieren. Der genaue Termin steht noch nicht fest, wird aber frühzeitig durch uns mitgeteilt.

 

Hinweis:

Derzeit engagieren sich 12 Personen in der sozialen Gruppe „VfB – vereint“. Die Gruppe stellt sich nicht ausschließlich aus Vereinsmitgliedern des VfB zusammen. Auch Freunde aus dem nahen Umfeld wirken mit. Zudem haben sich zwei Mitarbeiter der „WfBM“ unserer Gruppe angeschlossen.

Weitere Unterstützer sind herzlich eingeladen mitzuwirken und melden sich bei Interesse bitte bei Mirko Hellmers.

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Mirko Hellmers („VfB – vereint“) 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Informationen

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd