Trainingszeiten  

Montag: 19:00 Uhr ( C-Platz )
Mittwoch: 19:00 Uhr ( C-Platz )
   

Trainer & Betreuer 1. Frauen  

Sportlicher Leiter

Martin Pohl
Martin Pohl
Mobile: 01752649717
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Trainer

Phil Cordes
Phil Cordes
Mobile: 01727125304
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Betreuer

Frank Schmidt
Frank Schmidt

Betreuerin

Jana Henning
Jana Henning
   
 

   


Am Samstag Nachmittag empfing die 1. Damen zum ersten Heimspiel der Saison die SG Heidjer/Wymeer. Pünktlich zum Anpfiff spielte dann auch das Wetter mit und die starken Regenfälle ließen nach, sodass sich auch die ein oder anderen Zuschauer an den Spielfeldrand trauten.


Wir begannen spielerisch und taktisch ähnlich, wie die vergangenen Spiele. Auch Samstag dominierten wir das Spiel recht schnell. Es dauerte aber gute 25 Minuten bis Ute das 1:0 für uns erzielen konnte. Alleine vorm Tor unserer Gegnerinnen musste diese den Ball nur noch gekonnt an der Keeperin der SG vorbeischieben. Kurz danach setzte Emma W. sich gegen die Defensive durch und traf zum 2:0 Halbzeitstand.

Grundlegende Veränderungen waren nicht nötig, jedoch forderte unser Trainerteam noch ein wenig mehr Konzentration im Abspiel. In Halbzeit zwei begannen wir druckvoll nach vorne. Kurz nach Wiederanpfiff, landete ein Abpraller nach einer Ecke landete bei Franzi. Per Direktannahme knallte sie den Ball aus der Distanz ins lange Eck zum 3:0. Der SG Heidjer/Wymeer gelangen wenig Zugriffsmöglichkeiten. Am effektivsten nutze Talea ihre Spielzeit. Nach ihrer Einwechslung in der 40. Spielminute traf sie direkt zwei Mal. Die flachen präzisen Schüsse waren für die Torhüterin der SG unhaltbar, sodass wir unsere Führung souverän auf 5:0 ausbauen konnten. Fünf Minuten vor Abpfiff konnte sich schließlich auch Vivien belohnen und traf aus zweiter Reihe zum 6:0.

Das Spiel endete somit 6:0, wodurch wir uns ungeschlagen und bisher ohne Gegentor die Tabellenspitze zurückerobern.
Am kommenden Sonntag sind wir wieder einmal auswärts unterwegs. Es geht zur FSG Tergast/ Frisia Emden.

Es spielten: Anna Koch, Maike Lübben, Franziska Kleen, Inga Crull, Ute Grotlüschen, Vivien Looger, Marieta Schröder, Alissa Janssen und Emma Wiemers

Auf der Bank dabei: Talea Müller, Hanna Theen, Lea Badberg und Jasmin Schmidt

   

I. Damen News  

1. Frauen: Erste Punktspielniederlage
Sonntag, 06. November 2022
Thumbnail Am Freitagabend war die 1. Frauen zu Gast beim SV Stikelkamp. Bereits vor Beginn des Spiels war klar, dass wir es an diesem Abend mit einem Gegner auf Augenhöhe zu tun haben werden. Die Präsenz des...
1. Frauen: Verdienter Heimsieg
Sonntag, 30. Oktober 2022
Thumbnail Nach einer zweiwöchigen Fußballpause empfing die 1. Frauen am Samstagnachmittag die Frisia Völlenerkönigsfehn. In den Anfangsminuten erspielten sich die Germaninnen bereits einige Chancen. Nach...
Thumbnail Mit etwas Verspätung der kurze Bericht zum Spiel am Sonntag... Bei Sonnenschein war die 1. Frauen am Sonntagnachmittag bei der SG Ockenhausen/Hesel/Schwerinsdorf zu Gast. Das warme Herbstwetter...
1. Damen: 7:0 Heimsieg
Sonntag, 02. Oktober 2022
Thumbnail Trotz vermehrter Regenschauer konnten am Sonntag Vormittag erfreulicherweise beide Frauenspiele des VfB angepfiffen werden. Die 1. Damen empfing den TSV Riepe im Stadion. Wir kamen gut ins Spiel und...
1. Damen: 2:0 Pflichtsieg in Tergast
Montag, 26. September 2022
Thumbnail Am Sonntag Vormittag war die 1. Damen zu Gast bei der FSG Tergast/Frisia Emden. Fest stand, dass gegen den derzeit Tabellenletzten wieder Punkte eingefahren werden mussten. Kurz nach Anpfiff...
More in1. Frauen  
   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Informationen

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd