Trainingszeiten  

Montag: 19:00 Uhr ( C-Platz )
Mittwoch: 19:00 Uhr ( C-Platz )
   

Trainer & Betreuer 2. Frauen  

Sportlicher Leiter

Martin Pohl
Martin Pohl
Mobile: 01752649717
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Trainerin

Maike Kuhlmann
Maike Kuhlmann
Mobile: 0173 1871279
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Betreuer

Eric Carboni
Eric Carboni
   
 

   


Nachdem die letzten Spiele für uns eher mittelmäßig gut verliefen und wir erst einen Punkt in der Liga sammeln konnten, stand für uns am Sonntag dann das nächste Spiel an, aus dem wir die Punkte mitnehmen mussten und wollten. Dieses fand um 11 Uhr auf dem B-Platz im Fingerhutweg statt, da unsere 1. Frauenmannschaft fast nahezu zeitgleich auf dem A-Platz im Ottermeerstadion spielte.

Mit 2-3 fehlenden Stammspielerinnen, aber trotzdem hochmotiviert gingen wir in das Spiel gegen die SG Heidjer/Wymeer. Diese Mannschaft ist ein für uns komplett unbekannter Gegner, da sie im letzten Jahr noch in der nächsthöheren Klasse gespielt hatten. Außerdem ist der Anfahrtsweg mit ca. 65 Kilometern auch relativ lang.

Schon in den ersten Minuten konnten wir Druck auf den Gegner ausüben, sodass Sylvia Penske bereits nach 7 Minuten die Führung für uns erzielen konnte. Danach war es erst vergleichsweise ruhig, aber ab der 36. Minute wurde unsere Torchancen wieder größer. Innerhalb von nur vier Minuten erzielten wir zwei weitere Tore und konnten die Führung erneut durch Sylvia Penske und durch Olga Fritz ausbauen. 

Mit einem Stand von 3:0 für den VfB ging es dann auch in die Halbzeitpause.

Nach der Pause passierte erst einige Zeit gar nichts. Ab der 55. Minute kamen wir durch ein Eigentor und ein Gegentor in der 60. Minute kurzzeitig ins Schwanken, da es zwischenzeitlich 3:2 stand.

Am liebsten hätten wir das Spiel sofort abgepfiffen, aber durch ein Tor kurz vor Schluss (69.) brachte Svenja Schoon uns wieder auf die sichere Seite. In den letzten Minuten hielten wir vor allem in der Defensive die Stellung und konnten dadurch das Ergebnis von 4:2 bis zum Schlusspfiff über die Zeit bringen. 

Somit gewinnen wir verdient und sammeln endlich die ersten drei Punkte der Saison! Am kommenden Sonntag soll es gegen die FSG Tergast/Frisia Emden genauso weitergehen. Anstoß ist um 11 Uhr in Tergast (Sünnenblink 22, 26802 Moormerland).

Wir freuen uns auf jegliche Unterstützung!

Startaufstellung: Sandra Aukes, Svenja Schoon, Nike de Vries, Wiebke Schütz, Sylvia Penske, Maya Schmidt, Olga Fritz, Katharina Heidenreich, Stefanie Henke.

Ersatzbank: Marie-Cristin Ideus, Julia Hermes, Melanie Abeln.

 

Für die 2. Frauen

Jana Zwenger

   

II. Damen News  

2. Frauen: 2:0 Heimsieg!
Freitag, 18. November 2022
Thumbnail Am Sonntag stand für uns das nächste Punkt- und gleichzeitig das letzte Heimspiel der Hinrunde an. Gespielt wurde zur gewohnten Zeit, um 11 Uhr, auf dem B-Platz, wo uns gute Platz- und...
2. Frauen: 2:0 Auswärtsniederlage
Montag, 10. Oktober 2022
Thumbnail Für uns als 2. Frauenmannschaft stand am Sonntagvormittag um 11 Uhr das nächste Punktspiel der Liga an. Diesmal waren wir zu Gast bei der FSG Frisia Emden/Tergast - auch eine uns unbekannte...
2. Frauen: 4:2 Heimsieg!
Mittwoch, 05. Oktober 2022
Thumbnail Nachdem die letzten Spiele für uns eher mittelmäßig gut verliefen und wir erst einen Punkt in der Liga sammeln konnten, stand für uns am Sonntag dann das nächste Spiel an, aus dem wir die Punkte...
Thumbnail   Nachdem wir den TSV Riepe in der ersten Runde des Kreispokals im August mit 3:0 schlagen konnten, stand für uns am heutigen Sonntagmittag die zweite Runde des Sparkassen-Kreispokals an.  Unter...
2. Damen: Knappe Auswärtsniederlage
Freitag, 23. September 2022
Thumbnail Am Mittwoch fand für die 2. Damen das nächste Spiel der laufenden Saison statt. Diesmal trafen wir auswärts auf die Damen des SV BW Filsum - eine Mannschaft, auf die wir zuvor noch nicht in der Liga...
More in2. Frauen  
   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Informationen

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd